Erster Fußballtag in Österreich beim Stanglwirt

Der Oberkochener Verein “Kinder von der Straße e.V.” gastierte mit seinen Fussballtagen das erste Mal in Österreich. Aber nicht irgendwo. Gemeinsam mit dem Stanglwirt in Going am Wilden Kaiser wurden 25 Kinder aus der Umgebung zum besonderen Fussballtag eingeladen. Diese wurden im Auftrag vom Verein vom Coerver Coaching Regionalleiter BW Andy Haas und Alex Neugebauer trainiert.
Von 10.00 bis 16.30 Uhr bebte die Tennishalle, in der sich letzte Woche noch Wladimir Klitschko auf seinen WM-Boxkampf vorbereitete. Nun war diese eine Fussballarena. Dabei lernten die Kids Finten, Technik, Torschuss und viele andere Besonderheiten des Fussballs. Der Spass und die Fairness stand aber wie immer im Vordergrund. Das Bio-Hotel Stanglwirt finanzierte diesen unglaublichen Fussballtag. “Das hätte ich mir bei der Gründung des Vereins vor 6 Jahren nie Träumen lassen, dass die Fussballtage solch eine Dimension annehmen und wir in solch einem Ambiente wie dem Stanglwirt mit Kindern Fussball spielen dürfen”, freute sich der 1. Vorsitzende des Vereins Jo Eller.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.